Produktinfos

EDDA LEI

Salento IGP
Cantine San Marzano, San Marzano di San Giuseppe, Puglia

Chardonnay und andere autochthone Weissweinsorten
Italien - Salento

CHF 22.75

Kurz gesagt

Im Jahre 1962 haben sich die Kräfte und die Kunst von 19 Winzer­fa­mi­lien vereint, um die Cantine San Marzano zu grün­den. Weine aus einer einzig­ar­ti­gen Region – wir sind in Apulien, ein Strei­fen Land zwischen zwei Meeren, dem Ioni­schen und der Adria, Lände­reien und Land­schaf­ten in der Provinz Taranto und Brin­disi, wo Reben und Oliven­bäume neben­ein­an­der auf der typi­schen roten Erde gedei­hen. Das medi­ter­rane Terroir spielt eine grund­le­gende Rolle bei der Produk­tion von diesen quali­ta­tiv hoch­wer­ti­gen und moder­nen Weinen. Das Klima ist extrem und die Bedin­gun­gen schwie­rig. Mit der Passion der Winzer der Cantine San Marzano werden die Trau­ben zu voll­mun­di­gen und elegan­ten Weinen gekel­tert. Die Weine sind das beste Beispiel, dass gute Quali­tät und ein attrak­ti­ver Preis sich nicht wider­spre­chen müssen.
Die Talò, wie auch die SUD-Linie über­zeugt mit südita­lie­ni­schem Tempe­ra­ment und medi­ter­ra­nem Flair. Typi­sche Trau­ben­sor­ten wie Negro­amaro, Primi­tivo und Malva­sia Nera betö­ren mit schwarz­fruch­ti­gen bis marme­la­di­gen Noten. Schwarze Kirschen, Pflau­men und Zwetsch­gen wider­spie­geln die sonnige Gegend. Viel Wein für wenig Geld; dank ihrer kraft­vol­len, ange­neh­men und sanf­ten Charak­tere sind sie die perfek­ten Alltagsweine.
Unter den älte­sten Wein­gär­ten im Salento hat Cantine San Marzano lange nach geeig­ne­ten Trau­ben gesucht, die die Seele der edlen Rebsorte Negro­amaro am besten zum Ausdruck brin­gen. Drei Wein­gär­ten wurden ausge­wählt und mit dem Buch­sta­ben F gekenn­zeich­net. F steht für die Feudi, über­setzt Lehns­gü­ter, von San Marzano. Sein Bruder, der „Sess­an­tanni“ ist ein Muss für alle Anhän­ger dieser Stili­stik aus dem Süden Itali­ens. Aus mehr als sech­zig Jahre alten Rebstöcken entsteht der Primi­tivo di Mandu­ria „Sess­an­tanni“, die schön­ste Geschichte dieses Terri­to­ri­ums. Das Must­have für alle Sess­an­tanni Lieb­ha­ber – die LIMI­TED EDITION (winemaker’s choice). Diese präsen­tiert sich in einem elegan­ten, hoch­wer­ti­gen Design. Die auto­chthone Rebsorte Susum­a­ni­ello steht in Südita­lien seit Jahren im Schat­ten vom Primi­tivo und Negro­amaro, doch Cantine San Marzano hat einmal mehr viel Finger­spit­zen­ge­fühl gezeigt und einen Susum­a­ni­ello vini­fi­ziert der begei­stert – Susco.

Gut zu Wissen

Eigenschaft

Weissweine

Jahrgang

2021

Herkunft

Salento, Puglia

Traubensorte

Chardonnay und andere autochthone Weissweinsorten

Vinifikation

Temperaturkontrollierte Gärung. Ausbau während 4 Monaten auf Hefen in französischen Eichenbarriques.

Farbe

Strohgelb mit goldenen Reflexen

Aroma

In der Nase ein verführerisches Bukett von Blüten, Pfirsich und einem Hauch Vanille.

Charakter

Opulent und cremig am Gaumen, mit schönem Trinkfluss, elegante Frucht und dezente Würzigkeit.

Passt zu

Weissem Fleisch, Lachsgerichten, reifem Käse aber auch zu Desserts.

Ausschanktemperatur

8°-12°C

Lagerfähigkeit

5-6 Jahre

Inhalt

75 cl